Analtampon

Analtampon

Immer das zu tun, wozu man gerade Lust hat – das muss sich bei Darmschwäche nicht ändern. Der Analtampon ermöglicht Ihnen eine diskrete Versorgung – so können Sie Ihr Leben wieder unbeschwert genießen.

Der Analtampon wurde entwickelt, um den unkontrollierten Verlust von festem Stuhl zu verhindern. Er besteht aus weichem, hautverträglichem Schaumstoff, der von einem wasserlöslichen Film umgeben ist. Dieser Film komprimiert das Schaumstoffmaterial auf ein sehr geringes Maß, sodass der Analtampon mit ein bisschen Gleitgel angenehm einzuführen ist. Nach dem Einführen löst sich der wasserlösliche Film rückstandslos auf, passt Tampon sich der Darmwand an und hält festen Stuhl bis zu zwölf Stunden lang sicher zurück. Mithilfe eines Rückholfadens wird der Tampon aus dem Körper entfernt. Er ist in verschiedenen Größen erhältlich und für Erwachsene und Kinder geeignet.

Der Analtampon ist ein einfaches, sicheres und diskretes Hilfsmittel bei Darmschwäche mit vielen Vorteilen. Es können Geruchsentstehung und Hautirritationen vermieden werden, das Risiko der Entstehung eines Dekubitus und Harnwegsinfektionen reduziert, sowie die Mobilität verbessert werden.

Der Anal-Tampon kann in Kombination mit der transanalen Irrigation verwendet werden.

Kontraindikation

Anal-Tampons dürfen nicht verwendet werden, wenn Sie die folgenden Erkrankungen aufweisen:

  • Hämorrhoiden (3. und 4. Grades)
  • Verengung des Analkanals
  • Morbus Crohn
  • Dickdarmentzündungen
  • Diarrhoe
  • bestehende Darminfektionen
  • Wunde im Rektum
  • Analfisteln
  • Unverträglichkeiten mit dem Material (PVA).

Ein Analtampon ist schwimmfähig. Bitte entsorgen sie ihn eingepackt im Hausmüll. Nicht in der Toilette.